Paradù Resort
 
MENU
  • FAQ

  • Paradù Tuscany Ecoresort
  PREISE ABFRAGEN UND BUCHEN!   SONDERANGEBOTE   INFORMATIONEN ANFORDERN

Feriendörfer Toskana am Meer

Ihr Feriendorf in der Toskana, am Meer, wo die Gastfreundschaft zuhause ist

Es gibt viele Feriendörfer – sind Sie bereit, Ihren Urlaub bei uns zu verbringen? Die Toskana und ihr Meer erwarten Sie, und werden Sie mit einem traumhaften Urlaub belohnen. Sollten Sie noch Fragen oder Zweifel haben, dann fragen Sie uns doch einfach – wir werden Ihre Fragen umgehend und genau beantworten.
Mit der folgenden Liste der häufigsten Fragen und unseren Antworten darauf möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben. Sollten Sie keine befriedigende Antwort auf Ihre Frage finden, stehen wir Ihnen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.
Paradu Eco Resort, Tu Dir Gutes!

 

Download FAQ

 

Wann kann ich ein- und auschecken?

Der Check-in ist ab 16:00 Uhr möglich. Ab dieser Uhrzeit garantieren wir für die Übergabe der Schlüssel Ihrer gebuchten Unterkunft. Sie können aber auch früher anreisen, sich anmelden und bezahlen und die Leistungen im Resort bis zur Schlüsselübergabe nutzen.

Der Check-out muss bis spätestens 10:00 Uhr am Abreisetag erfolgen. Nach der Rückgabe der Schlüssel können Sie jedoch noch auf dem Areal des Resorts bleiben.

 

Wo genau liegen die Chalets und die Lodgezelte im Resort und wie weit sind sie vom Meer entfernt?

Sie können den Resortplan im Abschnitt Resort – Plan Paradú ansehen und herunterladen. Chalets, deren Nummer mit einer 0 endet, sind Einzimmer-Chalets der Kategorie Montecristo; Chalets, deren Nummer mit einer 1 endet, sind Dreizimmer-Chalets der Kategorie Pianosa. Zusammengelegt ergeben sie ein Vierzimmer-Chalet der Kategorie Elba. Dementsprechend liegt ein Chalet Montecristo immer direkt neben einem Chalet Pianosa. Ein Chalet Elba gilt immer als eine Unterkunft für sich. Die Chalets Elba mit Verbindungstür zwischen dem Montecristo- und dem Pianosa-Teil liegen in mittleren, flachen Bereich des Dorfes, zwischen der roten, der blauen und einem Teil der gelben Zone. Chalets, deren Nummer mit einer 2 endet, sind Zweizimmer-Chalets der Kategorie Capraia. Die Lodgezelte enden immer mit einer 5 und liegen nur entlang der roten, der blauen und der grünen Zone des Resorts.

Die Chalets und Lodgezelte sind maximal 550 m vom Meer, den Pools und den Restaurants entfernt.

 

Kann ich mir meine Unterkunft aussuchen?

Sie können sich bei der Buchung kein bestimmtes Chalet/Lodgezelt aussuchen, da die Zuweisung der Unterkünfte erst kurz vor oder am Tag der Ankunft erfolgt, um die Wartezeiten beim Check-in möglichst kurz zu halten.

 

Kann ich An- und Abreisetag frei wählen?

Von 8. Juni bis 14. September 2019 ist die An- und Abreise nur am Mittwoch, am Samstag und am Sonntag möglich. Von 25. Mai bis 7. Juni und von 14. September bis 5. Oktober 2019 ist die An- und Abreise an jedem Tag der Woche möglich.

 

Kann man ein Kinderbettchen (Campingbett) mieten?

Ein Kinderbettchen mit einer ersten Wäschegarnitur kostet für Aufenthalte bis 4 Nächte pro Tag 5,00 €, für Aufenthalte ab 5 Nächten insgesamt 20,00 €.
Da nur eine begrenzte Anzahl an Kinderbettchen vorhanden ist, kann keine Garantie gegeben werden, dass zum Zeitpunkt der Anfrage eines verfügbar ist.
Im Dreizimmer-Chalet Pianosa raten wir von einem Kinderbettchen ab, da nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht.

 

Ist die Wäsche im Preis inbegriffen?

Die erste Garnitur Bettwäsche und Handtücher ist bei jedem gewählten Paket inbegriffen. Sie können an der Rezeption auch gegen einen Aufpreis die tägliche Reinigung Ihres Chalets mit Handtücherwechsel verlangen. Sie können gegen Aufpreis auch einen Bettwäschewechsel haben. Die Küchenwäsche (Tischtuch, Geschirrtücher, Servietten usw.) ist im Preis nicht inbegriffen und kann auch nicht gemietet werden, Sie müssen sie selber mitbringen.

 

Wie sieht es mit der Schädlingsbekämpfung aus?

Während der Winterpause bekämpfen wir auf dem Areal des Resorts in regelmäßigen Abständen Insekten und Schädlingsnager. Die Fenster der Unterkünfte sind mit Insektengittern ausgestattet.

 

Gibt es einen Shuttleservice zum/vom Resort?

Der kostenlose Shuttleservice des Paradù verkehrt nur auf dem Areal des Resorts selber, und zwar täglich von morgens bis abends. Er verbindet die Gemeinschaftseinrichtungen (Rezeption, Restaurant, Pool/Strand) mit den Farbenzonen, in denen die Unterkünfte liegen. Den Streckenverlauf und die Haltestellen entnehmen Sie bitte dem Resortplan.
Wer mit der Bahn anreist, kann in Donoratico oder San Vincenzo ein Taxi nehmen. Das Paradù Resort selber wird nicht von den öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren, da in der Umgebung nur kleine Dörfer liegen und der öffentliche Nahverkehr daher sehr begrenzt ist.

 

Gibt es einen Gepäckservice?

Der Gepäckservice beim Check-in ist kostenlos. Beim Auschecken hingegen kostet er 10,00 € und muss rechtzeitig bestellt werden. Der resortinterne Shuttleservice hingegen ist auch für das Gepäck kostenlos und Sie müssen Ihre Koffer lediglich bis zur nächsten Shuttle-Haltestelle tragen.

 

Kann ich eine Versicherung abschließen, die mich im Fall einer Stornierung meines Urlaubs finanziell absichert?

Ja, wir bieten eine kostengünstige Stornoversicherung an, damit Sie im Falle einer Stornierung Ihres gesamten Aufenthaltes keine Stornogebühren zahlen müssen. Sie kostet € 10,00 pro Tag und Zimmer. Das Formular wird Ihnen zusammen mit der Anfrage um die Anzahlung zugeschickt. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Maßgeschneiderter Urlaub.

 

Muss ich bei der Ankunft eine Kaution hinterlegen?

Ja, wir werden bei der Ankunft die Vorlage einer Kreditkarte oder eine Kaution von € 150,00 verlangen.

 

Sind Haustiere zugelassen?

Haustiere – auch kleine – sind nicht zugelassen. Wir bitten um Verständnis, dass keine Ausnahmen gemacht werden können.

 

Gibt es im Resort einen Bankomat?

Ja, bei der Rezeption gibt es einen Bankomat (ATM).
Sie können dort pro Tag maximal € 250,00 abheben.

 

Wo kann ich Elektrofahrzeuge aufladen?

Die Repower-Ladestation im Resort heißt Palina und nutzt den Ladestandard IEC 61851 mit Aufladen im Mode 3 für Zwei- und Vierradfahrzeuge. Die beiden Wechselstrom-Steckdosen können gleichzeitig zum Laden von Elektrofahrzeugen, Autos oder Scootern genutzt werden. Die Freigabe erfolgt mit einer an der Rezeption erhältlichen RFID-Zulassungskarte.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wenn Sie über unsere aktuellen Informationen und Angebote stets auf dem Laufenden sein möchten, können Sie hier unseren kostenfreien Newsletter abonnieren.

Bestätigen Sie die Registrierung

Information Request

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu* Ja Nein