DIREKT BUCHEN - LOHNT SICH!
Neues Gorgona-Chalet
Paradù Resort
 
menu
PREISE ABFRAGEN UND BUCHEN! SONDERANGEBOTE INFORMATIONEN ANFORDERN

Toskana-Erlebnis

Liebhaber von Wein und gutem Essen, Trekking und Radfahren, Liebhaber des Meeres und der Landschaft, die einen der schönsten Orte Italiens entdecken möchten, sollten keine Zweifel daran haben, ob dieser Ort für einen Besuch geeignet ist und hier alle ihre Wünsche erfüllt werden können.  Die historischen Dörfer der Toskana, die zwischen den Lichtungen gesät sind oder die Hügel dominieren, müssen Sie unbedingt besuchen, wenn Sie die ursprüngliche und authentische Seele der Region entdecken möchten.  Die Geschichte hat uns kleine städtische Ballungsräume beschert, Dörfer, die von Kopfsteinpflasterstraßen durchzogen sind, authentische Schätze, in denen die bezaubernden Aussichten unendlich sind.


Campiglia Marittima und Suvereto sind zwei Dörfer, die nur wenige Autominuten entfernt sind und, obwohl weniger bekannt, eine einzigartige und intakte Schönheit aufweisen. Volterra, etruskischen Ursprungs, aber mit einem mittelalterlichen Aspekt, erobert mit seiner intensiven und charakteristischen Atmosphäre seine Besucher. Hier, wie auch in San Gimignano, das dank seiner hohen Türme als Manhattan des Mittelalters bekannt ist, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, um tausendjährige und jahrhundertealte Schönheit zu verewigen, uns von der Vergangenheit zu erzählen und ideale Kulissen für einen romantischen Kurzurlaub zu bewahren. Massa Marittima und Castiglione della Pescaia sind ebenfalls zu Fuß erkundbar und liegen nur eine Stunde entfernt. Das Maximum an Entspannung liegt auch in der Entdeckerfreude und das höchste Wohlbefinden erreicht man durch Genießen landestypischer Gerichte und lokalen Wein. Nichts ist so erholsam wie ein Besuch in der Toskana.






Castagneto Carducci, die kulinarische Perle der etruskischen Küste, sowie die Gemeinde des Ortes, zeichnet sich durch eine bezaubernde Altstadt aus, die sich um ein imposantes Schloss herum erhebt, das die umliegenden Hügel beherrscht und einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft bietet. Dieser Ort ist ein unverzichtbares Ziel für Feinschmecker, sei es in Bezug auf Essen, Wein oder Landschaften. Ein Blick auf die sanften Hügel und einen auf das Meer zeigt das dieses Dorf das Symbol des "langsamen" Lebens ist, und das Gebiet zusammen mit Bolgheri prägt, berühmt und gefeiert dank der gleichnamigen Weine, zu denen der Sassicaia oder der Ornellaia zählt.


Eine hypothetische Reise durch die Sinnlichkeit der Landschaft könnte direkt vor dem großen Bogen beginnen, der noch heute den nach Raum und Leben hungrigen Besucher empfängt.


Ein langsamer Weg ist die Reifung der Trauben, aus denen die feinen Weine dieses Gebiets gewonnen werden. Langsam wie die Spaziergänge, die Carducci entlang der berühmten 'Viale dei Cipressi' unternahm, die genau hier liegt und jedes Jahr ein Ziel von zahlreichen Besuchern ist. Bolgheri beherbergt jedoch auch ein weiteres historisches Denkmal. Die Rede ist vom „sinnlichen und multimedialen Weinmuseum“, in dem Sie Wein in all seinen Facetten erleben können. Hierzu gibt es zahlreiche Dokumente und Bücher zu lesen, Exponate zu studieren und natürlich Weinproben zu verkosten.


Sommer bedeutet auch Sonne, Waerme und eine große Sehnsucht nach dem Meer! Italien verfügt über kilometerlange Küsten und Strände, die sich durch ihre Schönheit und ihr kristallklares Wasser auszeichnen. Unter diesen ragen die Strände von San Vincenzo heraus, einer Stadt in der Toskana, deren Küste südlich von Livorno liegt und die als Etruskerküste bezeichnet wird. Der Charme dieser Strände, kombiniert mit dem atemberaubenden Panorama des toskanischen Ambientes und seiner Architektur, macht San Vincenzo zu einem der beliebtesten Reiseziele für Touristen, dessen Küste zahlreiche Strände umfasst, die alle Träume erfüllen. Für diejenigen, die versteckte Buchten suchen, sind die Buchten von San Vincenzo die ideale Lösung. Breite Strände mit feinem Sand wechseln sich mit felsigen Stellen mit zerklüfteten Buchten ab. In Richtung Piombino befindet sich der Golf von Baratti und die wunderschöne Bucht Buca delle Fate, ein von Tauchern begehrter Ort.


Es gibt keinen besseren Weg, diese Landschaften zu erleben, als einen Aufenthalt im Paradù, das sich mit angenehmen Nachmittagen zum Entspannen und Ausflügen, veranstaltet vom Resort, abwechselt. Am Paradù-Infopunkt können Sie viele Erlebnisausflüge in der Umgebung mit Ihren Kindern organisieren und buchen, z. B. einen Ausflug zum Bildungsbauernhof Quattro Pini; oder zu den Weinguetern Chiappini und Vaira. Hier können Kinder problemlos teilnehmen und im Park spielen. Im Guado al Melo bietet das Unternehmen den „Parva“-Besuch an, bei dem Kindern ein leckerer Snack angeboten wird. Auf dem Bauernhof Serni stehen den Kleinen neben der Teilnahme an der ihnen gewidmeten Verkostung viele Spiele zur Verfügung.  


Nur so können Sie einen Ort entdecken, der zwar seit Jahrhunderten gefeiert und heute vom Kino bejubelt wird, den Sie aber erst dann wirklich kennenlernen, wenn Sie seinen wahren, einzigartigen Geschmack erleben dürfen.

Gallery

Angebote Feriendörfer Meer

die Toskana als Ziel Ihres Traumurlaubs

Bewertungen

  • Wir kommen schon das 3 x hintereinander her. Für uns perfekt , für uns und unsere Kinder gibt es keinen besseren Platz Urlaub . Ob Schwimmbad oder Strand alles sauber- das Personal sehr freundlich und zuvorkommend ( dt, ital, engl) Das einzigste was verbessert werden muss ist der Check in ( 45 min) obwohl wir schon hier waren.

    Genießer

  • Wir sind das zweite Mal da und unsere Erwartungen wurden erneut übertroffen! Unser Chalet war sauber und geräumig. Unsere Kinder hatten viel Spaß bei der Animation und die Shows waren toll. Die Mädchen vom Infopoint, die Deutsch konnten, haben bei allen Problemen weitergeholfen und hatten stets ein Lächeln im Gesicht. Rebecca's Yogastunden sorgten für einen freien Kopf am Morgen. Das Buffet restaurant war sehr reichhaltig und die Kellner waren sehr aufmerksam. Wir kommen gerne wieder!

    Emely S

  • Villaggio bellissimo molto curato e pulito ho soggiornato per 3 giorni in un lodge immerso nel verde con TV e aria condizionata e bagnetto con doccia. Trenino per gli spostamenti molto comodo. Piscina con bar e area fitness con bici da spinning. Colazione, pranzo e cena tutto al buffet con varietà di portate per tutti i gusti. L' animazione dopo cena propone spettacoli molto belli

    Mirko Hopahi

  • Sehr schön gelegen, modernes Ferienhäuschen, toller Strand und schöner Pool (als Alternative an Tagen mit roter Flagge) und sehr freundliches Personal. Für die Kids gab's auch Hüpfburgen und Animation.

    Jenny

Fragen Sie nach einem kostenlosen Angebot

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu* Ja Nein

Tu Dir Gutes!
NEWSLETTER ABONNIEREN

Bestätigen Sie die Registrierung

TRAVEL AGENTS AREA

“Vedi come pacato e azzurro è il mare,
Come ridente a lui discende il sol! E come questo occaso è pien di voli.
Com’è allegro de’ passeri il garrire!.”

G.Carducci